Manifestations

16.01.2020
8820 Wädenswil, CH

Phytotherapie in der Dermatologie - Kurs 9 des FA Veterinärphytotherapie GST

Domaines spécialisés
Par section SVS:
Médecine alternatives et complémentaires
Par European College:
autre / aucun
Date
16.01.2020
Organisateur
Schweizerische Medizinische Gesellschaft für Phytotherapie SMGP
Michael Walkenhorst
michael.walkenhorst(at)fibl.org
+41 (0)62 865-7286
Lieu de la manifestation
ZHAW Wädenswil
8820 Wädenswil
CH
https://www.smgp.ch/smgp/tiermedizin/aktuelles.html
Points de formation
Oui
GST: 2 Bildungspunkte 
ATF: 8 Stunden

Remarque
Es gibt es viele Arzneipflanzen, die in der Dermatologie ein hohes Potential haben. Die aktuelle Forschung beschäftigt sich wieder vermehrt mit der Anwendung von Pflanzen und Naturstoffen in der Dermatologie. Die Angst vor Allergien ist meist unbegründet. 
Für VeterinärmedizinerInnen: Auch in der Veterinärphytotherapie spielen Arzneipflanzen in der Behandlung von Hauterkrankungen eine grosse Rolle. Ringelblume, Zaubernuss und Salbei sind drei typische Vertreter aus dem therapeutischen „Blumenstrauss“ für diesen Indikationsbereich. Quer durch alle Tierarten sind neben der Wundbehandlung auch infektiöse und degenerative Hauterkrankungen häufige Anwendungsgebiete für die Phytotherapie. 

« retour à la liste
 
TYPO3 Agentur