Informationen für Veranstalter

Veranstaltungen

Es gilt ein landesweites Veranstaltungsverbot. Dieses Verbot gilt auch für Mitgliederversammlungen der Regional- und Fachsektionen sowie für Weiterbildungsveranstaltungen.

Die GST empfiehlt Veranstaltungen und Sitzungen «virtuell» zu organisieren.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Bundesamts für Gesundheit (BAG).

Sektionsversammlungen

Je nach geltenden Massnahmen auf Bundes- oder kantonaler Ebene ist eine physische Zusammenkunft der Sektionsmitglieder eingeschränkt oder sogar verboten. Aufgrund der besonderen Lage wurden gesetzliche Lösungen für eine schriftliche oder elektronische Durchführung von Generalversammlungen erlassen.

 
TYPO3 Agentur