Mitglieder-Bereich

Sie sind nicht angemeldet

Haben Sie Fragen?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der GST helfen Ihnen gerne.

Fachbereich Wirtschaft:
Christoph Peter

 

wirtschaft(at)gstsvs.ch
Tel. 031 307 35 35

Rechtsdienst:
Gaëtan Hasdemir, MLaw

Carole Maertens, MLaw

recht(at)gstsvs.ch
Telefon 031 307 35 35

Bitte beachten Sie die telefonischen Auskunftszeiten des Rechtsdienstes.

Diese Dienstleistungen sind GST-Mitgliedern vorbehalten.


Kunden

Informationen und Dokumente für Mitglieder

Bitte identifizieren Sie sich als GST-Mitglied (Login) für den Zugriff auf die Inhalte dieser Webseite.

Mitglieder-Bereich

Sie sind nicht angemeldet

Passwort vergessen?

Sind Sie noch nicht GST-Mitglied?

Sind Sie Tierärztin oder Tierarzt? Werden Sie GST-Mitglied >>

Tierallergien - was nun?

Viele Menschen erkennen erst nach der Anschaffung eines Haustieres, dass sie an einer Allergie auf ihren Liebling leiden. Wie bei allen allergischen Erkrankungen stellt die Allergenvermeidung die effektivste Therapie dar. Je nach schwere der Allergie sollte das eigene Tier idealerweise neuplatziert werden.

Da meist eine sehr starke emotionale Bindung zum Haustier besteht, ziehen einige Tierhaltende einen Verzicht auf das Haustier jedoch nicht in Erwägung. Über mögliche Massnahmen und Therapien informiert das aha! Allergiezentrum Schweiz.

Für weitere Fragen können Sie sich an die aha!infoline wenden.

 
TYPO3 Agentur