Hornkuh-Initiative im 10 vor 10

Mittwoch, 17. Oktober 2018

In der SRF-Sendung 10 vor 10 vom 16. Oktober 2018 nehmen Bauern und Tierärzte Stellung zur umstrittenen Hornkuh-Initiative.

Seitens der Bauern werden veschiedene Argumente für und gegen die Initiative hervorgebracht. Dr. med. vet. Corinne Bähler, Vorstands-Mitglied der GST, stellt im Interview klar, dass für die Tierärztinnen und Tierärzte das Tierwohl insgesamt ausschlaggebend ist. Dabei ist insbesondere die Bewegungsfreiheit im Laufstall ein wichtiger Aspekt. Die Tierärzteschaft erachtet die Hornkuh-Initiative diesbezüglich als nicht zielführend.

10 vor 10 Beitrag anschauen

GST-Medienmitteilung zur Hornkuh-Initiative vom 16.10.2018

 
TYPO3 Agentur