23.–28. Mai 2016: Impfen für Afrika – jede Impfung zählt!

Donnerstag, 24. März 2016

Es ist wieder soweit: Die jährliche Impfwoche von Vétérinaires Sans Frontières Suisse steht vor der Tür. Vom 23. bis am 28. Mai 2016 unterstützen Tierärztinnen und Tierärzte aus der gesamten Schweiz ihre Berufskollegen und -kolleginnen in Afrika, indem sie ihre Impf-Einnahmen dieser Woche (oder einen Teil davon) an VSF-Suisse spenden.

Die VSF-Suisse-Tierärzte und -Tierärztinnen in Afrika verteilen gesunde Nutztiere, führen Entwurmungen sowie Impfkampagnen durch und bilden Laientierärzte aus, damit die ärmsten und verwundbarsten Bevölkerungsgruppen Afrikas widerstandsfähiger werden. Interessierte Tierärztinnen und Tierärzte können sich per E-Mail an info(at)vsf-suisse.org anmelden oder Infomaterial bestellen: www.vsf-suisse.org/impfen

 
TYPO3 Agentur