Die GST gratuliert 114 jungen Tierärztinnen und Tierärzten zum Staatsexamen

Donnerstag, 03. März 2016

An der Vetsuisse-Fakultät in Bern und Zürich haben dieses Jahr 114 Studierende erfolgreich ihr Staatsexamen bestanden. Traditionell werden die frisch diplomierten Tierärztinnen und Tierärzte von der GST zu einem Abendanlass eingeladen – eine gute Gelegenheit, dem Tierärzte-Nachwuchs in einem feierlichen Rahmen zu gratulieren.

Marianne Oswald stellt den frisch diplomierten Tierärztinnen und Tierärzten die Fachsektion camvet.ch vor.

Christoph Kiefer, GST-Präsident, führte durch die beiden Abende und stellte die GST als Standes- und Dachorganisation vor. Vetreter der Fachsektionen präsentierten mit Kurzreferaten ihre Sektion.

Im Anschluss an die Referate kam auch der gemütliche Teil nicht zu kurz: Ein gutes Essen, ein Glas Wein und Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen über die Studentenzeit und die beruflichen Pläne. Die Veranstaltungen bieten eine ideale Möglichkeit, die jungen Berufskolleginnen und -kollegen kennenzulernen und zum Mitmachen zu motivieren.

Die GST gratuliert den jungen Tierärztinnen und Tierärzte herzlich zum bestandenen Staatsexamen und wünscht allen viel Erfolg und Freude auf dem weiteren beruflichen Weg.

 
TYPO3 Agentur