Mitglieder-Bereich

Sie sind nicht angemeldet


GST-Medienmitteilungen abonnieren

Wir senden Ihnen gerne die Medienmitteilungen der Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte zu. Bitte füllen Sie die untenstehenden Formularfelder aus um sich in den Verteiler einzutragen:

*
*
*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie die Zahl nicht lesen können, neues Bild generieren.
Bitte geben Sie hier die Zahlenkombination ein, die im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.

Medienstelle

Kontakt

Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte
Brückfeldstrasse 18
3012 Bern

Telefon: 031 307 35 37
Fax: 031 307 35 39
E-Mail: media(at)gstsvs.ch

GST-Medienmitteilungen

Freitag, 23. Mai 2014

Die Früherkennung von Krankheiten und deren Risiken wird immer wichtiger. Eine professionelle tierärztliche Bestandesbetreuung, also die fachspezifische Betreuung von Nutztieren in Herden, ist daher zukunftsweisend. mehr »

Mittwoch, 07. Mai 2014

In der Erziehung gibt es verschiedene Methoden. Einige Erzieher oder Trainer arbeiten mit positiver Verstärkung, während andere Strafe zur Taktik erklären. Wie in der Erziehung des Menschen, wo Lineal und Stock als (...) mehr »

Mittwoch, 16. April 2014

Die Preispolitik der Abnehmer führt die Fleischproduzenten in Versuchung aus wirtschaftlichen Gründen die Tierschutzverordnung zu umgehen. Die Tierschutzverordnung verlangt, dass Kälber mit genügend Eisen versorgt werden müssen (...) mehr »

Freitag, 14. März 2014

Die Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte GST hat zum zurzeit thematisierten «Nutztierärztemangel» in mehreren Interviews Stellung genommen. Aufgrund verschiedener Einflussfaktoren kann kein einheitliches Bild zur (...) mehr »

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Nach engagierter Tätigkeit für die GST stellt Frau Dr. med. vet. Julika Fitzi ihr Amt als Präsidentin auf Ende 2013 zur Verfügung. mehr »

Einträge 31 bis 35 von 62
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »
 
TYPO3 Agentur